Psychotherapie Simone Kuhn

Vereinbaren Sie direkt Ihr Erstgespräch

07336 / 7 70 49 45

Behandlungsablauf – Hypnosetherapie bei Kindern - Kinderhypnosetherapie

Kinderhypnosetherapie Ulm – Was erwartet Sie und Ihr Kind

Auch in meinem ursprünglichen Bereich als Heilpädagogin unterstützte und begleitete ich Eltern und ihre Kinder bei unterschiedlichen Problemstellungen. Dabei lenkte ich meinen Blick auf die vorhandenen Fähigkeiten und noch schlummernde Ressourcen des Kindes, um den Weg für eine positive und befriedigende Lebensgestaltung zu ebnen.

 

 

Viele meiner zu betreuenden Kinder kamen mit sozial-emotionalen Problemen, Beziehungs- und Bindungsstörungen oder auch verschiedenste Arten von Entwicklungsstörungen in meine Praxis in Ulm. Für die Hypnosetherapie Ihres Kindes bringe ich unterschiedliche fachliche Schwerpunkte, Zusatzqualifikationen und Behandlungsmethoden mit die auch in der Hypnosetherapie von elementarer Bedeutung sind. 

Diese Fähigkeiten ermöglichen es mir, Ihnen ein breitgefächertes Therapieangebot in meiner Praxis für Psychotherapie, Hypnosetherapie und Kinderhypnosetherapie in Ulm anzubieten, mit dem ich auf die unterschiedlichsten Problemstellungen Ihres Kindes adäquat reagieren kann.

Die Hypnosetherapie bei Kindern ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe und es ist eine Selbstverständlichkeit für mich, diese mit größter Achtsamkeit und Vorsicht durchzuführen, damit die Interessen Ihres Kindes wahrgenommen und gewahrt bleiben.
Kommt ein Kind in meine Praxis für Kinderhypnosetherapie in Ulm, nehme ich mir besonders viel Zeit.

Ich möchte seine Beschwerden verstehen und dabei eine angenehme Beziehung aufbauen, die auf gegenseitigem Vertrauen beruht. Denn die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Hypnosetherapie ist, dass das Kind sich angenommen und sicher fühlt. Eine hohe Wertschätzung und das Begeben auf eine gleiche Ebene mit Ihrem Kind ist für mich eine Grundvoraussetzung.

Manchmal ist es auch wichtig, dass ich nicht nur mit dem Kind, sondern auch mit den direkten Bezugspersonen arbeite. Gemeinsam kann man Dinge leichter verändern und bewegen.

Die meisten Eltern begleiten ihr Kind zu mir in die Praxis in Ulm. Die eigentliche Arbeit bzw. die Kinderhypnosetherapie erfolgt dann nach Möglichkeit mit dem Kind allein, weil so bestimmte Störeinflüsse weitestgehend vermieden werden können, die einen Sitzungserfolg beeinträchtigen können.

Jede einzelne Hypnosetherapiesitzung wird individuell auf die Belange und auf die momentan herrschende Situation angepasst. Da sich in der Kindheit viele Weichen für das gesamte spätere Leben stellen, ist Hypnosetherapie eine wunderbare und sehr sanfte Möglichkeit, hier frühzeitig positive Richtungen einzuschlagen.

Von Bedeutung der Kinderhypnosetherapie sind unter anderem:

Das Therapeutische Puppenspiel

Kinder haben oft Probleme, klar zu benennen, was sie beschäftigt und belastet, da ihnen der Wortschatz dazu fehlt oder aber auch, weil Ihnen die unterliegenden Probleme nicht bewusst sind. Kindersprache ist deshalb bildhaft wie sich auch aus Kinderzeichnungen und im Spielverhalten der Kinder erkennen lässt. Kinder fällt es leichter über Handpuppen ihre Empfindungen auszudrücken als über eine direkte Aufforderung im Rollenspiel. Daher können Handpuppen während der Therapiesitzung in Ulm als Mittel zur Kommunikation eingesetzt werden um die Innenwelt eines Kindes zu erforschen.

 

Die Arbeit mit Krafttieren

Die meisten Kinder sind begeistert, wenn es um das Thema Tiere geht. In Geschichten eingebunden können Sie sich dann zum Beispiel ein Krafttier aussuchen und sich ganz mit dessen Eigenschaften verbinden. Das Krafttier soll dem Kind die Möglichkeit bieten, Kontrolle über bestimmte Situationen zu erlangen.

 

 

 

Schöpferisches Gestalten

Malen lässt sich sehr gut in die Arbeit mit Kindern einbinden und hat sich sehr bewährt im Alltag. Probleme können auf diese Art und Weise sehr gut vom Unbewussten ins Bewusste transferiert werden und dadurch effektiver bewältigt werden. Eine Möglichkeit ist das Gefühl von Angst darzustellen, welches von Kindern oft als nicht greifbar und diffus erlebt wird. Dadurch kann das Problem für das Kind greifbar gemacht werden.

Metaphern und Beispielgeschichten

Hierunter zählen Märchen, Fabeln etc. Man versteht darunter Geschichten die am Alltagsbewusstsein des Kindes vorbei dem Unterbewusstsein eine Botschaft vermitteln sollen. Hierbei ist es bedeutungslos ob der Verstand diese glaubt oder nicht. Wichtig ist, das die in die Metapher eingebaute Lösung zu dem Weltmodell des Kindes und auch zu den individuellen Stäken und Ressourcen passen.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Psychotherapie Simone Kuhn

Gute Erreichbarkeit meiner Praxis

Meine Praxis ist in ca. 20-70 Minuten meistens erreichbar von:
Ulm, Neu Ulm, Heidenheim, Laupheim, Biberach, Blaustein, Langenau, Donzdorf, Gingen, Kuchen, Süßen, Salach, Eislingen, Göppingen.

Weitere Themen für die Hypnosetherapie / Psychotherapie
Rauchentwöhnung, Gewichtsreduzierung, Schlafstörungen, Stressreduzierung, Eifersucht, Blockadenlösungen, Lebenskonflikte, Verspannungen, Immunstärkung, Zähneknirschen, Redeangst, Prüfungsangst, Flugangst, Höhenangst, Erschöpfung, Erschöpfungssyndrom, Selbstzweifel, mangelndes Selbstbewusstsein…

Kontaktdaten

Praxis Simone Kuhn
Psychotherapie Ulm

Hinterdenkental 23
89198 Westerstetten / Hinterdenkental

Tel.: 07336 / 770 49 45
E-Mail: praxis@kuhn-psychotherapie-ulm.de

Terminvereinbarung

Das Telefon ist während der Therapiestunden nicht besetzt. Um einen Termin für Ihre Psychotherapie, Hypnosetherapie, Kinderhypnose oder zur Erlernung von Entspannungstechniken in Ulm zu vereinbaren, haben Sie in diesem Fall die Möglichkeit, mich über Anrufbeantworter zu erreichen. Ich rufe Sie baldmöglichst zurück.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie mir dies bitte spätestens 24 Stunden vorher mit.