Psychotherapie Simone Kuhn

Vereinbaren Sie direkt Ihr Erstgespräch

07336 / 7 70 49 45

Autogenes Training

Das autogene Training wurde 1932 von dem deutschen Arzt Johannes H. Schultz entwickelt. Es basiert auf damalige Untersuchungen über die Selbsthypnose und ist heute eine weit verbreitete Entspannungsmethode bei körperlichen und seelischen Beschwerden.

Beim Autogenen Training bleibt der Anwender völlig souverän, sozusagen selbsttätig (=autogen).
Autogenes Training beruht auf Selbstbeeinflussung. Man konzentriert sich auf die Wahrnehmung des eigenen Körpers, versetzt ihn in einen Ruhezustand und kann so Stress abbauen, Organe in ihrer Funktion positiv beeinflussen und das allgemeine Wohlbefinden verbessern.

Im Gegensatz zur Progressiven Muskelentspannung erreicht man bei dem autogenen Training die Tiefenentspannung nicht über die Muskeln selbst, sondern über eine konzentrative Ebene.

Die Übungen kann man in verschiedenen Körperhaltungen ausführen, in der „Droschkenkutscher-Haltung“ im Sitzen oder im Liegen. Mit bestimmten Formeln, werden dann die Gedanken und Vorstellungen geleitet. Indem man diese Formeln mehrfach wiederholt, stellt sich – nach einiger Trainingszeit, der Entspannungszustand ein.

 

Das Autogene Training können Sie in drei verschiedenen Varianten lernen:

In einem Kurs: Termine in Planung und auf Anfrage

Hier trifft sich einmal wöchentlich die gesamte Gruppe und erlernt das Autogene Training. Somit haben Sie die Möglichkeit, sich miteinander auszutauschen.
Der Kurs umfasst acht Einheiten, einmal wöchentlich zu je 80 Minuten.

In einem Kompaktseminar:

Nächste Termine finden am 24/25 August 2019 und am 12/13 September 2019 statt

Das Seminar findet an einem Wochenende in meinen Praxisräumen statt. (Samstag und Sonntag von 9:00 bis 15:30 Uhr.)

In Einzelsitzungen: Termine nach individueller Absprache

Falls Sie das Autogene Training lieber alleine erlernen und erleben möchten, biete ich Ihnen sehr gerne auch wöchentliche Einzelsitzungen in der Nähe von Ulm an. Der Einzelkurs umfasst sechs Einheiten, einmal wöchentlich zu je 60 Minuten.

Kurstermine (Termine in Planung und auf Anfrage)  

Präventionskurs: Autogenes Training nach Schultz

Beginn: nach Absprache
Seminarort: 
Bitte mitbringen: Decke, Kissen, Iso Matte, Socken.

Inhalte

  • Das Erlernen des Autogenen Training nach Schultz
  • Verschiedene Entspannungsübungen für den Alltag
  • Atemübungen
  • Bodyscan
  • Achtsamkeitsübungen
  • Theorie zu den Themen: Stressmodel Stressreaktion Stressbekämpfung

 

Gerne stehe ich Ihnen telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung, um die für Sie beste Methode auszuwählen.
Termine nach Absprache. Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Ziele

  • Entschleunigung
  • Belastungen entspannter begegnen
  • Überforderungen entgegenwirken
  • Konzentration und Gedächtnisleistung stärken
  • Ängste vermindern
  • Vermindern von Schlafstörungen
  • Sensibilisierung und Stärkung des Selbstwertgefühls und des Selbstbewusstseins
  • Lösen von psychosomatischen Beschwerden

Nehmen Sie Kontakt auf!

Psychotherapie Simone Kuhn

Gute Erreichbarkeit meiner Praxis

Meine Praxis ist in ca. 20-70 Minuten meistens erreichbar von:
Ulm, Neu Ulm, Heidenheim, Laupheim, Biberach, Blaustein, Langenau, Donzdorf, Gingen, Kuchen, Süßen, Salach, Eislingen, Göppingen.

Weitere Themen für die Hypnosetherapie / Psychotherapie
Rauchentwöhnung, Gewichtsreduzierung, Schlafstörungen, Stressreduzierung, Eifersucht, Blockadenlösungen, Lebenskonflikte, Verspannungen, Immunstärkung, Zähneknirschen, Redeangst, Prüfungsangst, Flugangst, Höhenangst, Erschöpfung, Erschöpfungssyndrom, Selbstzweifel, mangelndes Selbstbewusstsein…

Kontaktdaten

Praxis Simone Kuhn
Psychotherapie Ulm

Hinterdenkental 23
89198 Westerstetten / Hinterdenkental

Tel.: 07336 / 770 49 45
E-Mail: praxis@kuhn-psychotherapie-ulm.de

Terminvereinbarung

Das Telefon ist während der Therapiestunden nicht besetzt. Um einen Termin für Ihre Psychotherapie, Hypnosetherapie, Kinderhypnose oder zur Erlernung von Entspannungstechniken in Ulm zu vereinbaren, haben Sie in diesem Fall die Möglichkeit, mich über Anrufbeantworter zu erreichen. Ich rufe Sie baldmöglichst zurück.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie mir dies bitte spätestens 24 Stunden vorher mit.